SPEZIALTOUR „Magie der Farben“

Hamburg, die Stadt an der Elbe, hat nicht nur offensichtliches zu bieten. Es gibt da auch das verborgene, dunkle, alte vielleicht auch nicht so Repräsentative. Eine Stadt unter der Stadt. Unter dem Hafen.

 

Auf dieser besonderen Führung werden wir jedoch nicht nur Orte unter dem Hafen kennen lernen, sondern auch an der Oberfläche Besonderes entdecken, welche uns  bis heute verborgen geblieben sind. Lichtkünstler Michael Batz lässt in diesem Jahr den Hamburger Hafen in ein mystisches Blau tauchen.  Die Speicherstadt, die Musical-Theater, rund 30 Brücken und natürlich der Containerhafen werden seiner Idee folgen.

 

Begleiten Sie mich, umgeben von den „Meistern der Improvisation“,  in eine Zeit in welcher das Wasser der Elbe mit Abwasser verschmutzt und bis zum Ausbruch der Choleraepidemie im Jahr 1892 trotzdem als Trinkwasser genutzt wurde. Wir werden auf Zeitzeugen treffen, welche den Hafenarbeitern zur Zeit des zweiten Weltkrieges das Leben gerettet haben. Architektur in 24 Meter Tiefe spüren und verstehen warum Ozeanriesen wie die Queen Mary II Hochwasser brauchen um im Cruise Center anlegen zu können.

 

Am Ende der Tour werden wir auf ein lang und wohl gehütetes Geheimnis treffen, denn auch der alte Elbtunnel wird zum ersten Mal in seiner Geschichte die Farben wechseln.

Termine: 2. September und 9. September 2017 jeweils um 19 Uhr

Anmelden können Sie sich hier: https://vergangenundvergessen.de/tickets/